Samstag, 8. April

POWERKRAUT (ex. The Lumberjacks) 

….the sound of the sixties, seventies and more 

Den Ursprung dieser Band bildet die 1966 von den jungen Siegburger Musikern Karl Beck und Dietmar Sonntag gegründete Beatband The Lumberjacks, die bereits Ende der 1960-er Jahre bis weit über die Grenzen des Siegkreises bekannt war. 

Die Lumberjacks waren Vorgruppe der LORDS aus Berlin in der Stadthalle in Heinsberg bei Aachen, machten eine Englandtour mit Auftritten in Pubs und Clubs an der Südküste Englands und hatten viele regionale Auftritte im Großraum Siegburg/Troisdorf, Köln, Bonn und Düsseldorf. 

Am 5. März 1983 traten die Lumberjacks zusammen mit seinerzeit regional sehr populären Gruppen wie Screamers aus Hennef, We aus Troisdorf sowie Panzerknacker und Blue Bash Set aus Siegburg beim legendären „Memorial 1960 – 1970“ im Bürgerhaus „Zur Küz“ in Troisdorf-Sieglar auf, das durch die „Troisdorf’s Szene“ initiiert worden war. 

Kurze Zeit später formten Gründungsmitglieder der Lumberjacks und Blue Bash Set mit weiteren Musikern eine neue Band mit dem Namen „POWERKRAUT“ (Musikrichtung Rock/Soul/Blues), die sich zunächst einmal vornehmlich auf eigene Songs konzentrierte. 

Ab 1990 hieß es dann „Back To The Roots“. POWERKRAUT war fortan u.a. über sieben Jahre lang bei der Mainacht/Oldie Nacht im Bürgerhaus Troisdorf- Mitte dabei, wo sie mit weiteren regionalen Bands sowie mit Top Acts wie den Rattles aus Hamburg, den Easy Beats und den Herman’s Hermits (beide aus England), auftraten. 

Als besondere Attraktion stellte POWERKRAUT im Bürgerhaus Troisdorf-Mitte im Rahmen der Mainacht/Oldie Nacht 1995 unter dem Motto „POWERKRAUT featuring ex-Hollie Terry Sylvester“, den Top Act des Abends, als die Band den ehemaligen Gitarristen und Sänger der englischen Welterfolgsband The Hollies, als ihren Gast-Lead-Sänger für diese Mainacht gewinnen konnte. Die Zusammenarbeit mit dem englischen Künstler, der inzwischen in den USA und Kanada lebt, wurde danach über mehrere Jahre fortgesetzt. 

Die Gründungsmitglieder beider Bands, Karl Beck (Bass/Vocals) und Dietmar Sonntag (Guitar/Vocals), sind immer noch dabei. Dieter Peuss, ex. Blue Bash Set, (Sax/Clarinet/Guitar/Vocals) seit 1985. Heinz Friedsam (Keys/Vocals) seit 2003 und Daniel Hohlfeld (Drums) seit 2007. 

POWERKRAUT freut sich, Harald Becker aus Siegburg (ex. Kappendraht, ex. The Neat Bix) als neues Mitglied gewinnen zu können, der ab 2017 die Band vokal wie instrumental verstärken und mit ihr bei künftigen Live-Konzerten neue Impulse setzen wird 

…….the beat must go on! 


www.powerkraut-band.de